www.vonAmjes.de.tl
Zucht FCI - VDH - KfT  
  Home
  Aktuelles
  Hündin Klara
  Hündin Brenda Cathy von Amjes
  Rüde Arnold Chelestino von Amjes
  UNVERGESSEN "Onkel" Billy
  A-Wurf 17.01.2010
  B-Wurf 28.03. 2011
  Paracord Fan-und Halsbänder
  Kontakt
  Hundesport
  Bergwandern mit Jackson
  Rassebeschreibung
  => Rassestandard
  Fotogalerie
  Links
Rassebeschreibung

Rasseportrait

Der Jack Russell Terrier...

ist als quirliger, kleiner und robuster Terrier in den letzten Jahren immer bekannter geworden und insbesondere bei Reitern ausgesprochen beliebt.

Er entstand bereits im frühen 19. Jahrhundert in England. Dank intensiver Bemühungen von Reverend John Russell gelang es ihm, eine besondere Foxterrier Linie zu züchten, die neben den Foxhound Meuten laufen und unterirdisch lebendes Raubzeug wie z. B. Füchse aus ihren Bauten sprengen konnten. Es entwickelten sich zwei Varietäten, der größere, quadratisch gebaute heutige Parson Russell und die kleinere, etwas länger proportionierte Variante, die später nach Reverend Russell "Jack Russell Terrier" benannt wurde.

Lange Zeit wurden beide Varietäten unter dem Namen Parson Jack Russell Terrier gezüchtet. Erst seit Anerkennung der Rasse durch die FCI im Jahr 2000 - der Standard wurde durch Australien eingereicht - ist eine klare Trennung erfolgt.

Der Jack Russell soll eine Größe von 25 bis 30 cm und ein Gewicht von 5 bis 6 kg haben, was ihn zu einem ausgesprochen "handlichen" Terrier macht. Sein Haarkleid, das glatt, rau- oder stichelhaarig sein kann, schützt ihn ausgezeichnet und  ist in der Tat äußerst pflegeleicht. Die Farbe seines Felles muss überwiegend weiß sein. Charakteristisch sind die schwarzen und/oder lohfarbenen Abzeichen in allen Schattierungen, die dem Jack Russell oft ein clownesques Aussehen verleihen.
 
Der Jack Russell, ein aktiver und lebhafter Terrier, beteiligt sich gerne an allen Aktivitäten seiner Besitzer. Er eignet sich aufgrund seiner Größe, seiner Wendigkeit und seines Temperamentes ausgezeichnet für den Agilitysport.

Bis heute hat er seine ursprünglichen charakteristischen Jagdeigenschaften nicht verloren. Er kann und wird daher heute noch mit Erfolg jagdlich geführt. Das bedeutet allerdings auch, dass er sein jagdliches Geschick gerne dort unter Beweis stellen möchte, wo es nicht unbedingt erwünscht ist. Und das heißt wiederum, dass er als kerniger, robuster und selbstständig arbeitender Terrier durch konsequente Erziehungsmaßnahmen unter Kontrolle gebracht werden muss.

Auch wenn seine Erziehung möglicherweise nicht immer ganz einfach ist, so ist der Jack Russell aufgrund seines freundlichen Charakters und seiner Verspieltheit ein ausgesprochen guter Familienhund, trägt man seinem enormen Beschäftigungsdrang in ausreichendem Maße Rechnung

Schnellkontakt  
  Beate Krämer, 57250 Netphen
Uhlandstraße 12A
Tel. : home 02738/1836
Tel. : mobil : 0176-78213142
E-Mail : vonamjes@yahoo.de
 
Werbung  
  "  
Sprichwort  
  « Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. »
Konrad Lorenz
 
Jack Russell Terrier...  
  .....are big dogs in little bodys!  
Free counter and web stats Auf den Seiten www.vonAmjes.de.tl veröffentlichte Fotos unterliegen dem Copyright der Seiteninhaberin. Verwendung und Veröffentlichung nur nach schriftlicher Genehmigung der Inhaberin des Copyrights.